Austrian Sports quer rgb

Austrian Open Poomsae 2020

86180362 2739886729460376 5889480007788527616 o

In der Sporthalle Brigittenau trafen sich diesen Samstag auch heuer wieder zahlreiche Taekwondoin zur Austrian Open Poomsae des ÖTDV.

Das hochkarätige Starterfeld, darunter zahlreiche Kontinental- und Weltmeister, startete in den Einzel- Paar- und Teambeweben in den traditionellen Bewerben als auch im Freestyle.

Das verletzungsbedingte verkleinerte österreichische Nationalteam konnte mit Leni Niedermayer (Damen -65) und Andreas Brückl, Savo Kovacevic und Tobias Treu (Herren Team -30) zwei Goldmedaillen verbuchen.

Der ÖTDV bedankt sich bei allen Teilnehmern, Internationalen Referees, dem Organisationsteam sowie allen Helfern.

Alle Ergebnisse folgen.

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00

+43 5242 71 2 94