Ötdv Ehrungen

Im Rahmen der Österreichischen Staatsmeisterschaft bedankte sich der Österreichische Taekwondo Verband bei Mag. Gunther Attarpour, Dr. Norbert Mosch und Peter Zaruba für ihre Verdienste im Taekwondo.

ÖTDV Präsident Dr. Reza Zadehmohammad ehrte die drei Taekwondoin mit einer Urkunde.  

 

Staatsmeisterschaften in Traiskirchen 2017

 

Österreichische Meisterschaft/Österreichische Staatsmeisterschaft

Vergangenes Wochenende wurden in Traiskirchen die diesjährigen Österreichischen Meisterschaften/Österreichischen Staatsmeisterschaften ausgerichtet. Im Lions Dome fanden am Samstag die Kyorugi Bewerbe statt, am Sonntag trafen sich Österreichs beste Poomsae-Läufer.

Wir bedanken uns bei allen Vereinen für die Teilnahme und gute Zusammenarbeit. Ein großes Dankeschön auch an das Team rund um Rene Pernitsch für die Ausrichtung des Turniers.

Folgende Sportler kamen in die Medaillenränge der Österreichischen Meisterschaft/Österreichische Staatsmeisterschaft:

POOMSAE
Staatsmeisterschaft weiblich: Mikschovsky Ricardda, Traun
Staatsmeisterschaft männlich: Kovacevic Savo, Tangun Tulln
Allgemeine Klasse Paar: Kovacevic/Walch, Tragwein
Allgemeine Klasse Team weiblich: Hochstöger/Knoll/Mikschovsky, Tragwein

KYORUGI
Herren (-54kg) Abdullahi Hadi, Dangun Austria/ÖM
Herren (-58kg) Tigranjan Garusch, Schwaz/ÖSM
Herren (-63kg) Saberi Abouzar, Dangun Austria/ÖSM
Herren (-68kg) Müller Marcel, kukkiwon pugnator/ÖSM
Herren (-74kg) Reimeir Benjamin, TWS/ÖSM
Herren (-80kg) Radojkovic Aleksandar, Oberndorf/ÖSM
Herren (-87kg) Kaplan Sebastian, kukkiwon Pugnator/ÖSM
Herren (+87kg) Christoph Decker, TWS/ÖM

Damen (-49kg) Mohammadi zahra, Dangun Vienna/ÖSM
Damen (-57kg) Bitschnau Claudia, Scorpions Austria/ÖSM
Damen (-62kg) Schwenter Eva, Kössen/ÖM
Damen (-67kg) Kovacs Julia, Steinach/ÖSM
Damen (-73kg) Sonderegger Nora Camilla, Kampfkunstforum/ÖSM
Damen (+73kg) Jahl Marlene, Traun/ÖM

Alle Ergebnisse: http://taekwondo.btdv.info/

Der ÖTDV gratuliert recht herzlich!

 

Ötdv Poomsae Kaderlehrgang in Fieberbrunn

Vom 22. - 24. September fanden weitere Vorbereitungseinheiten für unsere Poomsae Kadersportler statt.

Das Training wurde von unserem Bundestrainer Meister Kim sowie unsere Stützpunkttrainer Meister Martin Seelos und Gerhard Heßl geleitet.

Der Ötdv wünscht den Poomsae Athleten gute Erfolge für die Zukunft

 

Gold für Österreich

Polish Open in Warschau

Tatjana Filipovic -41kg Kadetten erkämpfte Goldmedaille.
Nach 4 ausgezeichneten Kämpfen setzt sich Tatjana mit einer erhöhten Punkteanzahl durch.

Marcel Müller -68 kg Junioren erkämpfte den 5. Platz.
Er gewann 2 Kämpfe bis zum Viertelfinale.

Herzliche Gratulation.

 

Der neue Technische Direktor der WTE


Es freut uns verkünden zu können, dass unser Präsident als neuer Technischer Direktor der World Taekwondo Europe ernannt wurde.
Er ist dadurch für alle technischen Belange in der Poomsae und im Kyorugi verantwortlich.

Dies ist eine große Ehre für unseren Verband, und wird dem ÖTDV international große Anerkennung verleihen.
 
Herzliche Gratulation an
Dr. Reza Zadehmohammad

European University Games


Großartige Erfolge bei den European University Games.


Vom 24. bis 27. Juli fanden die EUSA Games in Coimbra/Portugal statt und für den ÖTDV gab es gleich 7 Medaillen im Kyorugi.


Im Kyorugibewerb überzeugten unsere Athleten auf ganzer Linie. Obwohl in allen Klassen gute Gegner, teilweise auch Nationalkaderathleten welche bei der WM waren, am Start waren, zeigten die österreichischen Kämpfer ein ausgezeichnetes Turnier. Insgesamt erkämpften wir 7 Medaillen. 2x Goldmedaille, 1x Silber und 4x Bronze. Es wurde das Double-Elimination System gekämpft. Somit mussten alle Athleten wirklich den ganzen Tag den Fokus und die Spannung halten.

Weiterlesen

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00

+43 5242 71 2 94